„Aus König wird Prinz Karneval“

In echten Monarchien wäre das ein Abstieg. Ein König wird nur Prinz. Aber nicht im Karneval. Johannes I. König (57) ist seit Samstagabend neuer Stadtprinz. An seiner Seite marschiert Annika Reismann (30) als neues Püntemariechen in die Rönnehalle, wo über 500 Jecken dem Ruf der KG Emspünte zur Prinzenproklamation gefolgt waren.

Von Günter Benning

Es ist ja wirklich ein Geheimnis um den neuen Stadtprinzen und sein Püntemariechen. Manfred I. Kleimeyer war im Vorfeld oft gefragt worden: „Ich habe gesagt, das Einzige, was ich weiß: Ich war vor 25 Jahren Prinz.“ Dafür gab’s nachher von KG-Präsident Udo Laufmöller auch einen Karnevalsorden.

Über KG Emspünte

Beispieltext für die Beschreibung

Nächste Termine

Hochamt zum Wohle der Stadt Greven
24. August 2019 | 10:00

Newsletter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok